Machen Sie sich auf dieser Seite ein genaueres Bild von unserer Reitanlage.

  • 50 Pensionsboxen mit Außenfenster
  • 1 Reithalle 20x40m, Boden: Sand-Späne
  • 1 Reithalle 20x60m, Boden: Sand-Späne
  • 1 Dressurplatz (20x40m), Boden: Sand-Vlies
  • 1 Springplatz (50x80m), Boden: Sand
  • 1 Führanlage
  • 8 Sand-Paddocks
  • 8 Wiesen-Paddocks

Für ausreichend Auslauf besteht außerdem die Möglichkeit, einen Weideplatz für Ihr Pferd zu pachten.

Die kleinere der beiden Reithallen ist eine besonders moderne Konstruktion mit Wandverkleidungen aus Lochblech. Durch die natürlichen Lichtverhältnisse, die gute Belüftung und den Blick nach draußen ist sie hell und luftig, gleichzeitig kann man jedoch auch bei schlechten Witterungsverhältnissen in Ruhe und geschützt trainieren.

In der größeren Reithalle wurde 2016 neben der Durchführung einer kompletten Dachsanierung eine neue Sprenkelanlage eingebaut. In diesem Zuge wurde die Halle mit mehr Lichtelementen versehen, um das natürliche Sonnenlicht besser nutzen zu können.

Seit Anfang 2014 verfügt unsere Reitanlage über eine überdachte Führanlage mit Platz für maximal sechs Pferde. Dadurch können wir Ihnen als Pferdebesitzer eine weitere Möglichkeit bieten, Ihr Pferd abwechslungsreich zu bewegen.

Die Böden in beiden Reithallen und auf dem Dressurplatz werden regelmäßig erneuert bzw. aufgearbeitet,  abgezogen und gepflegt. Und falls selbst Regen Sie nicht vom Reiten im Außenbereich abhalten kann: Der große Springplatz ist mit seinem griffigen Sandboden bei jeder Witterung hervorragend zu nutzen.

Reiterstübchen

Unser „Stübchen“ lädt zum gemütlichen Zusammensitzen ein.
Von hier aus kann man den Reitern in der großen Halle beim Trainieren zuschauen, im Sommer ist außerdem die „Außenterrasse“ mit Blick auf den Dressurplatz geöffnet.