Pferdebesitzer haben unterschiedliche Ansprüche an ihr Pferd, je nachdem, ob der Fokus eher auf der Dressur, dem Springsport oder vielleicht auch auf dem reinen Freizeitreiten liegt.

Grundlage ist und bleibt jedoch immer die korrekte und sorgfältige Ausbildung des Pferdes gemäß seines momentanen Leistungsstandes. Nur so ist gewährleistet, dass Ihr Pferd auf Dauer gesund bleibt und keine körperlichen Schäden durch Überforderung und falsche Belastung davonträgt.

Wir möchten Sie mit unserer Erfahrung und unserem Fachwissen bei der Ausbildung Ihres Pferdes unterstützen, ganz unanhängig davon, ob Sie ihr junges Pferd bei uns von Anfang an schonend ausbilden lassen möchten oder das Leistungsniveau Ihres bereits gerittenen Pferdes verbessern wollen.

Gerne helfen wir Ihnen auch bei der Korrektur Ihres Pferdes. Bitte scheuen Sie sich gerade in diesem Fall nicht, Hilfe in Anspruch zu nehmen. Bestehende Probleme verschlimmern sich in der Regel mit der Zeit und gehen nicht selten auf Dauer auch zu Lasten der Pferdegesundheit.

Abhängig von Ihren Ansprüchen und dem momentanen Leistungsniveau Ihres Pferdes, stellen wir einen individuellen Ausbildungsplan zusammen, der neben dem Beritt auf Wunsch auch die Arbeit an der Longe bzw. der Doppellonge mit einschließt.
Sie entscheiden selbst, ob Sie Ihr Pferd in Teil– oder Vollberitt geben möchten und können diesen selbstverständlich auch mit Gruppen– oder Einzelunterricht ergänzen.

Auf Wunsch begleiten wir Sie außerdem bei Ihrem Turnierstart und stehen Ihnen vor Ort mit Rat und Tat zur Seite. Nach individueller Absprache besteht auch die Möglichkeit, Ihr Pferd auf Turnieren vorzustellen.

Zusammengefasst bieten wir Ihnen:

  • Schonende und artgerechte Ausbildung Ihres Pferdes von der Remonte bis hin zur Dressur und zum Springen der Klasse S auf den bewährten Grundlagen der klassischen Reitlehre
  • Korrekturberitt
  • Arbeit an der Longe bzw. Doppellonge
  • Turnierbegleitung und –vorstellung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, sprechen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen Termin für ein ausführliches Gespräch. Wir möchten individuell auf Sie und Ihr Pferd, sowie Ihre Ziele und Ansprüche eingehen.